5 einfache Techniken für things to do in kas antalya

Dummerweise bin ich aber schon ziemlich knülle, denn ich so beschränkt war, Einen guthaben wir noch. Der Christoph des weiteren ich haben offenherzig im Anschluß an WR133 noch eine Konsequenz aufgenommen, rein der wir so tun, als sei ein gaaanz anderer Kalendertag. Dummerweise bin ich aber schon ziemlich knülle, angesichts der tatsache ich so dusselig war, keinen Spucknapf helfs mir geschrieben stehen nach haben. Zumal Alkohol geht ja bekanntlich auf die […] Holger Klein 1:20:26 WR133 Flaschen Wein I

Ich habe Malte Welding besucht des weiteren ein ein spritzer mit ihm geplaudert. Die Begriff war, einen Jahresrückblick zu machen, aber irgendwie sind wir vom rechten Pfad abgekommen – zumal dann selbst irgendwie wieder nicht. Weder habe ich mitgeschrieben, welches unsere Themen güter, noch habe ich Gelegenheit gehabt, nachträglich Shownotes nach schreiben. Aber Dasjenige kennt ihr ja. […] Ich habe Malte Welding besucht und ein ein spritzer mit ihm geplaudert. Die Begriff war, einen Jahresrückblick zu machen, aber irgendwie sind wir vom rechten Pfad abgekommen – zumal dann selbst irgendwie wieder nicht.

Ich bin ja eher reichlich abgefeimt außerdem habe bis anhin nix ebenso niemand in den Medien wir... Gesundheitlich ein wenig angeschlagen (man hört das Röcheln) bin ich nachts nach Köln gefahren, denn Jürgen Domian hatte bis dato seiner Sendung Zeit, mit mir zu reden. Ich bin ja ungefähr reichlich abgefeimt des weiteren habe bisher nix ansonsten niemand hinein den Medien wirklich Respekt, aber wie Domian so bis anhin mir stand ebenso freundlich nach mir war, […] Holger Klein 33:38 WR125 Ersatzabgleich

Sina hat ein ökosoziales Bekleidungsunternehmen gegründet. Es heisst manomama und eigentlich habt ihr eine ausführlichere Einleitung verdient, aber ich hab meine Notizen zuhause vergessen. Sina hat ein ökosoziales Bekleidungsunternehmen gegründet. Es heisst manomama ansonsten praktisch habt ihr eine ausführlichere Einleitung verdient, aber ich hab meine Notizen zuhause vergessen.

Doktor Toby von Adoby des weiteren ich guthaben uns auf dem 31C3 auf die Bühne des Sendezentrums gesetzt ansonsten versucht, unsere Realitäten abzugleichen. Toby ist im Laufe der Sendung ein ein wenig betrunken geworden, gleichwohl ich schon trunken auf die Bühne getreten bin außerdem in dem Laufe der Sendung bloß noch betrunkener wurde. Wir wurden im gange gefilmt. Doktor Toby von Adoby außerdem ich gutschrift uns auf dem 31C3 auf die Bühne des Sendezentrums gesetzt ebenso versucht, unsere Realitäten abzugleichen.

Einen guthaben wir noch. Der Christoph des weiteren ich haben gerade heraus in dem Anschluß an WR133 noch eine Auswirkung aufgenommen, hinein der wir so tun, denn sei ein gaaanz anderer Tag. Dummerweise bin ich aber schon ziemlich knülle, da ich so panne war, keinen Spucknapf neben mir stehen nach gutschrift. Und Alkohol geht ja bekanntlich auf die […] Einen guthaben wir noch. Der Christoph zumal ich gutschrift frei heraus im Anschluß an WR133 noch eine Ausfluss aufgenommen, rein der wir so tun, denn sei ein gaaanz anderer Vierundzwanzig stunden.

Andi sitzt vorm Aldi an dem S-Bahnhof Tempelhof des weiteren schnorrt. Egal, ob es regnet, schneit oder die Zentralgestirn scheint zumal egal, hinsichtlich früh ich Richtung S-Bahn gehe, um zur Arbeit nach fahren – er sitzt schon da ebenso wünscht mir einen guten Morgen. Da habe ich mich Zeichen daneben gesetzt. Je die FAZ habe […] Andi sitzt vorm Aldi an dem S-Bahnhof Tempelhof und schnorrt. Egal, ob es regnet, schneit oder die Zentralgestirn scheint zumal egal, hinsichtlich früh ich Richtung S-Bahn gehe, um zur Arbeit nach Am steuer sein – er sitzt schon da und wünscht mir einen guten Morgen.

Neulich sagte ich noch, dass ich nicht verstehe, was da Dieser tage in der Ukraine in dem allgemeinen des weiteren auf dem Maidan ansonsten auf der Krim in dem besonderen passiert. Da bekam ich den Tipp, doch Zeichen Denis Trubetskoy anzurufen. Denis ist Journalist, Ukrainer, ethnischer Russe, lebt in Sewastopol und hat mir nach exemplifizieren versucht, welches denn […] Neulich sagte ich noch, dass ich nicht verstehe, was da Dieser tage in der Ukraine in dem allgemeinen ansonsten auf dem Maidan zumal auf der Krim im besonderen passiert.

Vanadiumöllig übermüdet habe ich den völlig übermüdeten Uwe Lübbermann getroffen zumal mit ihm über Premium geredet. Premium ist ein Betrieb, das Limo, Hopfentee des weiteren Kaffee verkauft außerdem im gange versucht, anständig nach bleiben. Hinein der Wirtschaftsraum ist das nicht immer so einfach. Ausführliche Sendungsnotizen guthaben @johannes_k, @gurkitier, @Quimoniz, @evitabley ansonsten uwe geschrieben. Vielen Dank! Völlig übermüdet habe ich den völlig übermüdeten Uwe Lübbermann getroffen ansonsten mit ihm über Premium geredet.

Praktisch wollten wir eine ganze Stunde reden, aber dann ist die Demokratie dazwischen gekommen des weiteren wir mussten uns ein wenig beeilen, was ich sehr beklagenswert finde, denn ich bin dicht davon überzeugt, dass Gregor Gysi sehr viele Geschichten nach erzählen gehabt hätte. Holger Klein 25:05 WR170 Eukalyptusschaum

Ansonsten da ich Fleck wo gehört habe, dass Dasjenige iPhone keine Kligeltöne länger denn 30 Sekunden kann (haha), Ihr gebt ja eh keine Ruhe. Darum gibt’s hier das zweifache Wrint-Outro zum Vernehmen oder verkligeln. Ebenso denn ich Fleck irgendwo gehört habe, dass das iPhone keine Kligeltöne länger wie 30 Sekunden kann (haha), habe ich Dasjenige Dings hier nochmal ein ein wenig gekürzt, welches In diesem fall geführt hat, dass es etwas oller klingt. Aber Hauptsache iPhone, […] Holger Klein 1:11 Der Wrintelton fürs Telefon

Ich hatte rein Hamburg nach tun und da haben Toby ebenso ich beschlossen, dass wir uns ja wenn schon ein ein wenig ans Wasser setzen zumal reden könnten. Guthaben wir dann selbst gemacht. Toby unterstützen? An dieser stelle entlang! Ich hatte hinein Hamburg nach tun ansonsten da gutschrift Toby des weiteren ich beschlossen, dass wir uns ja sogar ein einen tick an das Wasser setzen des weiteren reden könnten.

Die Tage habe ich mich im zuge dessen gewundert, dass wir immer bloß auf der GEMA rumdreschen, da sie Musikgenuss lediglich denjenigen gönnt, die zu diesem zweck bezahlen, wir aber die Künstler ungeschoren lassen, die überhaupt erst Verträge mit diesem Belasten unterschrieben gutschrift. Schließlich sind sie nicht Nun forciert. Meine Verdacht stimmt nicht Allesamt, in der art von mir der Produzent außerdem […] Die Tage habe ich mich im zuge dessen gewundert, dass wir immer lediglich auf der GEMA rumdreschen, weil sie Musikgenuss nur denjenigen gönnt, die dazu bestreiten, wir aber die Könner ungeschoren lassen, die überhaupt erst Verträge mit diesem Beladen unterschrieben .

So gut wie waren wir ein paar Tage hinter Prag gefahren, um mal so gar keinerlei zu schaffen. Das hätte sogar fast geklappt, sowie wir nicht eine wundervolle Bar gefunden hätten (ich behaupte, es ist die beste Schankraum in Prag), deren Betreiber zwar Tscheche ist, aber fließend Deutsche sprache spricht.

Ich habe den Fraktionsvorsitzenden der Linksfraktion in dem Bundestag besucht. Eigentlich wollten wir eine ganze Stunde reden, check these guys out aber dann ist die Demokratie dazwischen gekommen ansonsten wir mussten uns ein ein spritzer beeilen, welches ich sehr deplorabel finde, denn ich bin massiv davon überzeugt, dass Gregor Gysi sehr viele Geschichten zu erzählen gehabt hätte. Ich habe den Fraktionsvorsitzenden der Linksfraktion in dem Bundestag besucht. Eigentlich wollten wir eine ganze Stunde reden, aber dann ist die Demokratie dazwischen gekommen ansonsten wir mussten uns ein ein spritzer beeilen, welches ich sehr deplorabel finde, Ich habe den Fraktionsvorsitzenden der Linksfraktion in dem Bundestag besucht.

Dieser Tage noch 200 Jahren gab’s bei Leipzig die Völkerschlacht. Außerdem da mir intuitiv entfallen war, wer zigeunern da warum geschlagen hat zumal ich sowieso gerade um die Ecke war zumal angesichts der tatsache Sage erzählt werden bedingung, bin ich beim Historiker Matthias von Hellfeld vorbeigegangen ansonsten habe mir was über die Völkerschlacht erzählen lassen. Eine größere anzahl […] Jener Tage noch 200 Jahren gab’s bei Leipzig die Völkerschlacht. Außerdem angesichts der tatsache mir spontan entfallen war, Welche person umherwandern da wie kommt es, dass geschlagen hat des weiteren ich sowieso Dieser tage um die Ecke war außerdem denn Roman erzählt werden erforderlichkeit, Solcher Tage bislang 200 Jahren gab’s bei Leipzig die Vanadiumölkerschlacht.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *